#6: Schickes Fasten, alkoholfrei genießen – und ein rätselhafter Whisky

Bald ist Fastenzeit. Deshalb diskutieren wir, ob Heilfasten etwas für Hipster ist und lassen uns von Mix-Expertin Nicole Klauß alkoholfreie Alternativen zu Wein und Bier erklären. Außerdem nehmen wir Dich mit ins Restaurant „Opa“ in Tel Aviv – dem neuen Shooting-Star am veganen Kochhimmel der Stadt. Und schließlich serviert uns Carmen einen Whiskey, der keiner ist.

Und hier gibt es mehr zu den Themen dieser Ausgabe:

  • Mehr zu dem Restaurant OPA in Tel Aviv findet ihr auf ihrer Website, Instagram und Facebook
  • Ein Besprechung aus Time Out Israel mit Einblicken in Philosophie und Werdegang der Chefköchin Shirel Berger
  • Detailinformationen zu Alambic’s Special Scottish Gin „Highland Whisky Cask“ auf dieser Website
  • Die Spirituosen-Messe Aquavitae findet jedes Jahr im Oktober in Mühlheim/Ruhr statt
  • Und hier die Website des Laird of Glenmore, bei dem Carmen den Whisky, der ein Gin ist, gefunden hat

8 thoughts on “#6: Schickes Fasten, alkoholfrei genießen – und ein rätselhafter Whisky

      1. Hey, Ja ich Empfehle den Thai Basilikum.Sehr lecker und mein absoluter Favorit. mit dem Hibiskus macht man aber auch nichts falsch.

Schreibe einen Kommentar zu Voellerei Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.