Episode 13: Über kulinarische Flashmobs und finnische Food-Kultur

Einmal im Jahr treffen sich hunderte in weiß gekleidete gerne-Esser, um zusammen ein edles Massenpicknick zu feiern, an einem vorher geheimen Ort. Ein weltweites Phänomen! Wir nehmen euch mit zum Dinner in Weiß (Dîner en Blanc) in Düsseldorf und plaudern mit Teilnehmern u.a. darüber wie es ist, im Restaurant aufzuwachsen, und was man in Finnland so isst.

Und hier gibt es mehr zu den Themen dieser Ausgabe:

  • Zur Geschichte des Dîner en Blanc auf Wikipedia
  • Die offizielle Website mit viele Dîner en Blanc Terminen weltweit
  • Auch Karelian Pie hat einen Wikipedia-Eintrag
  • Und ein Rezept für Karelian Pie gibt es hier
  • Mehr Eindrücke vom Dîner en Blanc gibt es auf unserer Highlight Instagram Story
  • Das Kochbuch „Traditionelle finnische Hausgerichte“ von Eeva Strehmel wurde uns von einer Hörerin empfohlen. Es ist antiquarisch verfügbar, zum Beispiel bei Booklooker.

2 thoughts on “Episode 13: Über kulinarische Flashmobs und finnische Food-Kultur

  1. Sehr schöner Podcast!!!
    Die Stimmung wird transportiert als wäre man dabei gewesen
    Ein sprachliches Highlight ist sicherlich die Formulierung:
    „… wie ein in die Freiheit entlassener Ärztekongress …“

    1. Lieber Ansgar, tausend Dank für Dein Feedback. Geht runter wie Olivenöl. Gib uns gerne auch Input, welche Themen Dich interessieren. Und natürlich auch hier der Aufruf: Bewerte uns auf iTunes, damit wir in die Charts kommen. Es gibt auch einen Whisky dafür, wenn wir uns sehen. Versprochen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.