#41 Von Demeter bis Lichtesser – Verschwörungstheorien um unser Essen

Rund um unser Essen und seine Herstellung gibt es merkwürdigste Mythen, ja sogar Verschwörungstheorien. Darüber sprechen wir mit einem der Top-Experten, wenn es um diese Themen geht: Michael Blume, dem Beauftragten gegen Antisemitismus des Landes Baden-Württemberg. Er erklärt zum Beispiel, warum es keine Überraschung ist, dass Veganer wie Attila Hildmann nach rechts abdriften und woran man erkennen kann, dass man sich in verschwörungstheoretischer Umgebung befindet.


Dazu gibt es dann ein Bier – nämlich Aldis Einstieg in den Craft Beer Markt gemeinsam mit den eigentlich coolen Brewdogs aus Schottland. Aber taugt das AldIPA was?


Zum Abschluss servieren wir wie immer unseren „Leckeren Scheiß“: Tips rund um Essen und Trinken.

Und hier mehr zu den Themen dieser Ausgabe:

Unser leckerer Scheiß dieser Ausgabe

Foto von Michael Blume: Copyright die arge lola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.